Literaturagentur Lesen & Hören

Linus Geschke

Linus Geschke lebt in Köln und arbeitet als freier Journalist für führende Medien wie Spiegel Online oder die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Dazu ist er mit seinen Reportagen und Kolumnen fester Bestandteil des Tauchmagazins unterwasser.
Im Oktober 2014 erschien sein erster Kriminalroman im Ullstein-Verlag: DIE LICHTUNG spielt in Köln und erzählt die Geschichte des Journalisten Jan Römer, der durch die Recherche über einen ungelösten Doppelmord aus den 80er Jahren weit zurück in die eigene Vergangenheit geschleudert wird – und jetzt versucht, die Wahrheit über seine ehemals besten Freunde ans Licht zu bringen.
Der zweite Band der Jan-Römer-Reihe steht kurz vor der Vollendung und erscheint im Herbst 2015, wieder bei Ullstein.

Linus Geschke hat bereits mehrere Journalistenpreise gewonnen. Das von ihm herausgegebene Sachbuch „Unter Wasser“ war 2012 das meistverkaufte Tauchbuch bei Amazon und ging nach nur 15 Monaten in die zweite Auflage.

Veröffentlichungen