Monika Kubach

Monika Kubach, geboren 1970, lebt mit ihrem Ehemann in der Nähe von Karlsruhe und schreibt hauptsächlich Satiren und humoristische Gedichte. Sie ist die Erfinderin der angeblichen Trendsportart Nordic Cocooning, bei der es sich jedoch um einen Scherz handelt.

Bisher sind von ihr erschienen: „Gut gelaufen, Thisbe! – Ida Obersteyns Tagebuch 2011“ (Satire) „150 Limericks – Eine Reise durch Deutschland“ (Gedichtband) „Neues von der Fratze mit Hut – Satiren“ „Die Fratze mit Hut dichtet dich dicht – Satirische Gedichte“

Projekte

Spy Parents

254 Manuskriptseiten / Jugendroman

Johannes findet sich langweilig. Wie soll er an der neuen Schule in Wuppertal die Freundschaft der coolen Kids gewinnen? Ganz einfach: Er denkt sich Geschichten aus! Seine Eltern macht er zu Agenten in geheimer Mission. Doch immer, wenn die geheimnisvolle Kaminuhr zwölf schlägt, werden Johannesʹ Lügengeschichten wahr. Plötzlich ist die Wuppertaler Mafia hinter Johannes her, eine feindliche Schwebebahn fliegt in die Luft und die Agentenmutter stellt im Zoo Verfolger mit einem Elefanten-Betäubungsgewehr kalt. Und dann ist da auch noch Elfryda Poslowski, die nervtötende Haushälterin mit einem Faible für grellbunte Kittelschürzen und gesundes Essen. Als ein mysteriöser Uhrenwächter Johannes und seine Klassenkameradin Amelie in die Vergangenheit schickt, scheint es keinen Rückweg mehr zu geben …

Netzwerke