Literaturagentur Lesen & Hören

Sofie Berg

Sofie Berg wurde 1976 in Hamburg geboren. Nach einem Studium der Soziologie, Politik und Skandinavistik in Hamburg und Bergen, Norwegen, ging sie unterschiedlichen Tätigkeiten nach, unter anderem als Museumsguide in Norwegen und Stadtführerin in Hamburg. Mit dem Schreiben von Schicksalstage am Fjord hat sie sich einen langgehegten Traum erfüllt, der sowohl ihre familiäre Verbundenheit mit Norwegen als auch ihre Begeisterung für (Familien-) Geschichte(n) miteinander verknüpft. Seit 2017 arbeitet sie zusätzlich als freiberufliche Gedenkstättenpädagogin. Sofie Berg lebt mit Ehemann und Sohn in Hamburg.

Veröffentlichungen