Literaturagentur Lesen & Hören

Thorsten Lindemann

Musiker, geboren 1969 in Hamburg, aufgewachsen in Berlin und niedersächsischen Großdörfern. Von Münster aus Auftritte mit diversen Bands und begleitende Jurapromotion, hiernach geografisch noch weiter nach Süden abgerutscht über Duisburg und Düsseldorf nach Aachen. Dort aktuell mit zahlreichen Gitarren, rund 2.000 Büchern, einer Anwaltskanzlei und zuerst und vor allem weiterhin einem zerbeulten Notebook. Freundschaften in zwielichtige Kreise und zu Menschen lasterhaft hedonistischen Charakters. Betätigungen ebendort und -gleich. Vorgeblich Mitglied diverser Gesellschaftssäulen (Rechtspflege, Pyrotechnisches Hilfswerk, MinD). Verantwortet Songtexte von „Flieg mein Ego!“ über „Ein kleiner Erdbeerkuchen möcht´ auch mal richtig Droge sein“ bis „Das hört sich jetzt zwar doof an, doch anders klingt es nicht, Saufen geht im Sonnenschein bis jeder jeden bricht“. Lebt, schreibt, trinkt, raucht und liebt in wechselnder Drastik und Reihenfolge.

Veröffentlichungen

  • Thorsten Lindemann - Bäng!
    • Bäng!
    • März 2015
    • Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag